Nanak Dev Khalsa

 

Nanak Dev Khalsa begann seine Gong Ausbildung 1973 bei dem damals letzten lebenden Gong Meister in der Kundalini Tradition, Yogi Bhajan.

 

1980 zog er nach Indien, um aus erster Hand die große Kunst des Gongs zu studieren. Dort studierte er auch Gatka, eine Kampfkunst der Sikhs.

 

1986 lebte er in Europa und Nordamerika und gab Gatkaworkshops und Gongmeditationen.

 

1995 zog er der Liebe wegen nach Berlin und gründete den Triguna Ashram. Zusammen mit seiner Frau entwickelte er ein Programm für Krebspatienten. Die Kranken wurden inspiriert, sich mithilfe von Gatka besser abzugrenzen, Kampfgeist zu entwickeln und standhaft zu bleiben.

 

Nanak Dev Khalsa unterrichtete: fünf verschiedene Arten Yoga, zwei verschiedene Arten indische Kampfkunst, die Kunst der japanischen Kriegstrommel: die Taiko, Gong-Meditation nach Yogi Bhajan.

 

Am 13. Febraur 2015 verließ Nanak Dev Khalsa diese Welt. 

 

 

 

         Ilse Stier              Gian Prakash Kaur 


 

Kontakt

Tel.:  01702782932 01702782932

 

E-Mail: 

gian-prakash@gongmeditation-potsdam.de

 

oder nutze das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gong-Meditation-Potsdam